ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN von
Johannes Fürpaß
Gärtnergasse 24
A-2421 Kittsee

KAUF- UND LIEFERBEDINGUNGEN



Stand: 01.Oktober 2009




ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

KAUF- UND LIEFERBEDINGUNGEN

Unsere Kauf- und Lieferbedingungen gelten für alle Bestellwege (mit Ausnahme eines evtl.
vorhandenen stationären Ladengeschäftes) und werden mit jeder Bestellung anerkannt.
Sämtliche Preisangaben verstehen sich exklusive gesetzlichen Mehrwertsteuer aufgrund der Kleinunternehmer Regelung

1)die Versandkosten sind im Preis nicht inkludiert und hängen von der Bestellsumme ab.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN:

BARZAHLUNG

Der Rechnungsbetrag ist sofort bei Rechnungslegung fällig.
Liefern wir die Ware per Nachnahme, behalten wir uns vor, eine zusätzliche Nachnahmegebühr
zu verrechnen.


VORAUSZAHLUNG

Auch eine Vorabüberweisung ist möglich.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

BEFÖRDERUNGSVEREINBARUNG

1)Die Übergabe der Ware an den Kunden erfolgt mit der Übergabe an die Post/ den Packetdienst. Damit geht die Gefahr zu diesem Übergabezeitpunkt an Sie über.

2)Grundsätzlich gilt die Ware erst mit der Auslieferung durch die Post bzw. das
Beförderungsunternehmen als übergeben, eine abweichende Vereinbarung ist zulässig. Wichtig
ist der Zeitpunkt der Übergabe für den Übergang der Gefahr.

KUNDENINFORMATION UND DATENSCHUTZ

Sie erklären sich einverstanden, dass wir Sie per E-Mail oder Telefonat über Angebote unseres
Hauses informieren. Dieses Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden.
Wir halten uns bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das
Datenschutzgesetz.

RÜCKTRITTSRECHT

Wenn Sie Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind können Sie binnen einer Frist von 7 Werktagen ( wobei der Samstag nicht als Werktag zählt), ab Erhalt der bestellten Ware von einem geschlossenen Vertrag ( oder einer abgegebenen Vertragserklärung ) durch schriftliche Stellungnahme ( per E-mail, Fax oder Post ) zurücktreten. Es genügt wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgeschickt wurde. Bedingung hierfür ist, dass sich die Ware im unbenützten und als neu zu bezeichneten, wiederverkaufsfähigem Zustand befindet und in der Originalverpackung sowie einer zusätzlichen, stabilen Überverpackung zurückgeschickt wird. Softwareprodukte können ausnamslos nur im ungeöffneten Zustand (incl. unversehrten Herstellersiegel) zurückgenommen werden. Die Kosten des Versandes gehen ausnahmslos zu Lasten des Kunden.
 
Bei Artikeln die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgeld für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör (z.B. Handbücher, Treiber-CD's, Software etc.) fehlt.
 
Bitte beachten Sie, daß wir höchstens auch nur den aktuellen Verkaufspreis zurückerstatten können, solange kein Grund für eine Wandlung lt. KSchG vorliegt.
 
Bei Annahmeverweigerung unserer Lieferung ohne vorherige schriftliche Stornierung des Auftrages berechnen wir einen Kostenanteil von
Euro 20,00 innerhalb Österreichs bzw. Euro 30,00 außerhalb Österreichs. Zusätzlich gelangen auch die entstandenen Versandkosten zur Verrechnung, wenn kein Verschulden unsererseits vorliegt und wir den Kaufvertrag fristgerecht erfüllt haben.

Die Kosten des Rücktransportes gehen zu Lasten des Käufers.

GEWÄHRLEISTUNG BZW. GARANTIE:

Wir haften für Mängel, die die Ware bereits im Zeitpunkt der Übergabe aufweist, auch wenn
sich dieser Mangel erst später zeigt (geheimer Mangel bzw. verborgener Mangel).
Die gesetzliche Gewährleistungfrist beträgt bei beweglichen Sachen 2 Jahre.

Preisänderungen und Fehler vorbehalten.
Bestellungen sind erst durch die Bestätigung unserer Mitarbeiter gültig.
Die Preise können durch Fehler vom Angezeigten Preis abweichen, sollte dies der Fall sein werden Sie darüber Informiert.